Beheizte Einlegesohlen

Produktdesigner Rasmus Fannemel gibt eine kurze Einführung in die Verwendung des Produkts.

Wünschen Sie weitere Informationen?

HIER finden Sie das Benutzerhandbuch!

// Häufig gestellte Fragen zu Einlegesohlen mit Fernsteuerung:

Haben Sie Probleme mit Ihrer Einlegesohle?

Versuchen Sie, die Sohle zurückzusetzen:

  1. Belassen Sie die Sohle für ca. 20 Minuten
  2. Trennen Sie die Verbindung schnell und schließen Sie das Ladekabel an. Dies sollte die Sohle zurücksetzen. Wenn dies erfolgreich war, sollte das blinkende Licht aufhören und das rote Licht sollte wie beim normalen Laden leuchten.

Wenn es beim ersten Mal nicht klappt, versuchen Sie, Schritt 2 ein paar Mal zu wiederholen.

Wie lange halten die Batterien in den Einlegesohlen?
Ein vollständig geladener Akku hält je nach Heizstufe 3 - 7 Stunden.

Erleben Sie eine kürzere Batterielebensdauer auf den Sohlen?

Testen Sie die Batterielebensdauer, indem Sie Folgendes tun:

  1. Laden Sie die Sohlen vollständig auf
  2. Schalten Sie sie mit der Taste an der Seite ein
  3. Legen Sie sie auf die rote Ebene
  4. Stellen Sie einen Timer von 30 min ein
  5. Legen Sie sie bei Raumtemperatur
  6. Prüfen Sie nach 30 min, ob sie noch an sind und rot leuchten. Fühlen Sie, ob Sie körperliche Wärme an der Sohle der Spitze spüren.
  7. Stellen Sie einen Timer von 2h30min ein.
  8. Prüfen Sie, ob sie noch eingeschaltet sind und rot leuchten. Fühlen Sie, ob Sie körperliche Wärme an der Sohle der Spitze spüren.

Probleme mit der Fernbedienung?

Versuchen Sie, die Fernbedienung erneut zu koppeln, indem Sie diese Schritte ausführen:

  1. Halten Sie die Taste an der Sohle mindestens 5 Sekunden lang gedrückt, bis sie zu blinken beginnt.
    - Die Sohlen befinden sich nun im Paarungsmodus.
  2. Drücken Sie (I) auf der Fernbedienung.
  3. Die Fernbedienung sollte nun mit den Sohlen funktionieren.
  4. Funktioniert das nicht?
  5. Versuchen Sie, die Batterie in der Fernbedienung auszutauschen, und wiederholen Sie den Kopplungsvorgang.

Haben die Sohlen eine Batterieanzeige?

Nein, leider haben wir bei diesen Sohlen keine Batterieanzeige.

Werden die Batterien durch Kälte beeinträchtigt?

Ja, Lithium-Ionen-Akkus werden durch die Kälte beeinträchtigt. Wenn die Sohlen in der Kälte gelassen werden (z. B. wenn Sie die Schuhe nicht benutzen und sie draußen stehen lassen), kann dies die Lebensdauer der Batterie beeinträchtigen.

Passen die Sohlen in alle Schuhtypen?

Die Sohlen nehmen wenig Platz ein, passen aber in die meisten Freizeitschuhe. Es ist von Vorteil, wenn die Originalsohle in den Schuhen entfernt werden kann.

Wo werden die Sohlen produziert?

Die Sohlen werden in Shenzhen, China, von einer Fabrik hergestellt, die sich auf Einlegesohlen spezialisiert hat.

Können die Heizdrähte brechen?

Die Heizdrähte (Karbondrähte) in unseren Sohlen haben 1 Million Biegungen hinter sich. Die Wahrscheinlichkeit, dass diese beim täglichen Gebrauch brechen, ist daher minimal. Andererseits sollten sich die Sohlen nicht über 90 Grad biegen, seien Sie also vorsichtig, wenn Sie die Sohlen in die Schuhe legen.

Gibt es eine Garantie auf Einlegesohlen und Batterien?

Ja, Heat Experience hat eine zweijährige Garantie auf Einlegesohlen und Batterien. Sollte etwas mit Ihrem Produkt passieren, erhalten Sie ein neues Produkt oder Ihr Geld zurück, wenn wir kein neues haben
Produkt verfügbar. Die Heizsohlen können nass werden, aber nicht klatschnass. Wenn sie nass werden, schrauben Sie sie ab und trocknen Sie sie, bevor Sie sie wieder verwenden.

Sind die Sohlen wasserdicht?

Die Heizsohlen können nass werden, aber nicht klatschnass. Wenn sie nass werden, sollten Sie sie abschrauben und trocknen, bevor Sie sie wieder verwenden.

Spezifikationen:

  • Wählen Sie zwischen 3 verschiedenen Heizstufen
  • 3-7 Stunden Batterielebensdauer, je nach Heizstufe und Außentemperatur
  • Integrierte Batterie in der Sohle
  • Gewicht: 120 Gramm (pro Sohle)
  • Ergonomisches Design
  • Wird mit der mitgelieferten Fernbedienung bedient
  • Stoßdämpfend
  • Aufgeladen mit USB in der Steckdose, Powerbank oder Steckdose im Auto.
  • Dicke: 7mm Ferse - 14mm Mitte - 5mm Spitze

 

// Haben Sie die Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden?

KONTAKTIEREN SIE UNS HIER!